Der Weg zur Fitness A-Lizenz

Mit der A-Lizenz wird, aufbauend auf der Fitness B-Lizenz, die Kompetenz des Trainers deutlich erweitert. 

Bestehend aus fünf Bausteinen (Dauer jeweils 3 Tage - Freitag bis Sonntag) schließt die gesamte Ausbildung mit einer Gesamt-Abschlussprüfung in Theorie und Praxis ab. Die Bausteine sind auch unabhängig voneinander als eigenständige Lizenzen zu buchen und werden blockweise unterrichtet:

 

  • Cardiotraining B-Lizenz
  • Sporternährung B-Lizenz
  • Functionaltraining B-Lizenz
  • Gesundheitstraining B-Lizenz
  • Sportorthopädie B-Lizenz